2 Podestplätze für Jugendspieler

Am vergangen Samstag, den 3. Februar 2018 fand die 2. Bezirksrangliste des Bezirks Wetzlar in den Altersklassen U11 – U19 in Dillenburg statt.

Aus Stadtallendorf nahmen vier Kinder in der Altersklasse U15 teil. Gestartet wurde morgens mit den Einzeln. Bei den Mädchen verpasste Lea Prill knapp einen Podestplatz gegen Marlin Scharfe vom TV Ehringshausen und erreichte somit den 4. Platz. Zuvor konnte sie sich gegen ihre Vereinskolleginnen Chiara Liteanu und Sofia Schräder durchsetzen.
Bei den Jungs zog Noah Drescher gleich zu Beginn einen schweren Gegner, mit dem an Platz 1/2 gesetzten Tim Böhmer vom BLZ Mittelhessen. Trotz des schweren Gegners zu Beginn erreichte er noch Platz 7/8.
Am Nachmittag wurden dann die Doppel ausgespielt. Hier erreichten Lea Prill und Sofia Schräder den Dritten Platz. Chiara Liteanu spielte zusammen mit Lily Herrmann vom TV Dillenburg. Gemeinsam schafften sie es sich Platz Zwei zu sichern.

Damit ging ein langer, aber erfolgreicher Badminton Tag zu ende. Die Nächste Rangliste am 17./18. März 2018 findet in Stadtallendorf statt, also ein Heimspiel für unseren Nachwuchs.


Detailergebnisse