Jugendmannschaften der SG Stadtallendorf/Schröck erspielen beide Remis


Am 23.11.2014 stand für unsere beiden Jugendmannschaften der Badmintonabteilung

der 3. Spieltag der Punktrunde an.

Zu Gast waren die Mannschaften aus BLZ Mittelhessen und VfB Erda.

Die U15 Mini Mannschaft erspielte gegen das Team aus BLZ Mittelhessen ein 3:3 unentschieden.

Ebenfalls Remis (3:3) endete die Partie der U19 Jugend Mannschaft gegen den VfB Erda.

Beide Mannschaften hätten mit ein wenig mehr Glück auch einen Sieg erreichen können.

 

Trotzdem können wir über weite Strecken der Spiele mit der Leistung und dem Einsatz der Kinder und Jugendlichen zufrieden sein.

In der Jugend U15 Mini Mannschaft spielten: Laura Lipensky, Lukas Henke und Jannik Peter

In der Jugend U19 spielten: Lars Peter, Leon Lindner, Oliver Jurytko, Jan Mundschau, Elias Witt

Der 3. Spieltag endete somit für unsere Jugendmannschaften zwar nicht optimal, aber es wurden weiter wichtige Punkte für die Runde gesammelt.

Aktuell belegt unsere Jugendmannschaft U19 den 1. Tabellenplatz. Die U15 Minis sind zurzeit 3er.

Deshalb können wir aufgrund der guten Tabellensituationen weiter positiv in die nächsten Rundenspiele gehen.

Dominik Naumann, 27.11.2014