Hinrundenabschluss der Badmintonjugend

Am Ende Der Hinrunde 2014/15 belegen die beiden Mini Jugendmannschaften des SG Stadtallendorf/Schröck in den Altersklassen U19 und U15 Den Zweiten Platz in der Tabelle.

Janik Peter, Lukas Henke und Laura Lipensky zeigten in der Altersklasse U15 mit den meisten Spielen eine klasse Leistung und einen super Einsatz. Auch Lara Hettlinger, Alexander Schimko und Tobias Mankel bewiesen super Engagement und gute Spielbilanz. Zusammern landeten sie mit 5:3 Punkten auf den Zweiten Platz hinter dem SV Hoppers Gießen.

 

Mit 7:1 Punkten landete auch die U19 Mannschaft auf dem zweiten Platz, nur knapp hinter dem VfB Erda, die lediglich ein besseres Satzverhältnis vorweisen können. Zeigten die heimischen TSV Spieler Oliver Jurytko, Elias Witt und Jan Mundschau zusammen mit den Spielern Leon Lindner, Lars Peter und Janis Bruns vom TTV Schröck eine hervorragende Leistung.

Ab dem 24. Januar 2015 starten unsere Spieler dann mit neuem Elan in die Rückrunde. Wir hoffen auf viel Erfolg und wünschen ihnen viel Glück.